Einkorn-Buttermilchbrot

Die Haferflocken mit dem kochenden Wasser überbrühen und abkühlen lassen.
Mehl, Hefe, Honig, Buttermilch, Wasser und die Haferflocken in eine
Schüssel geben und alles ca. 5 Minuten miteinander verkneten. Das Salz
und die Butter zugeben und nochmals kneten. Den Teig ca. 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
Eine Kastenform einfetten und den Teig hineinlegen. Die
Teigoberfläche mit Wasser bestreichen und den Teig weitere 20 - 30 Minuten
lang zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.
Den Backofen auf 240 C° vorheizen. Das Brot nochmals mit Wasser
bestreichen, dann die Kastenform in den heißen Backofen schieben. Nach 15
Minuten Backzeit die Temperatur auf 180 C° reduzieren und das Brot in
weiteren 20 – 30 Minuten fertig backen.

Die veröffentlichten Rezepte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt - Nutzung nur für private Zwecke.